„Ich möchte lieber nicht“ erhält Filmpreis

Nov 26, 2013

Anna Hepp

News

0

(For English, please scroll down)

Liebe Filmfreunde,

mit großer Freude kann ich mitteilen, dass mein Kurzfilm Ich möchte lieber nicht
auf dem
21. Blicke Filmfestival des Ruhrgebiets mit dem Jurypreis Dokumentarfilmpreis Ruhr honoriert wurde. 

Herzlichen Dank an dieser Stelle!

Begründung der Jury:
Wie ich hier in der Zeit meiner Tätigkeit als Jurymitglied erfahren habe ist das Genre „Dokumentarfilm“ nicht so eindeutig zu definieren wie man es als neutraler Betrachter vielleicht vermuten mag. Es wird durchaus kontrovers diskutiert. Ist Film „A“ noch ein Dokumentarfilm oder vielleicht doch schon eine Fiktion? Ist Film „B“ doch eher der Medienkunst als dem klassischen Film zuzurechnen? Solche oder ähnliche Fragestellungen haben sich der Jury bei der Auswahl zum Preisträger des Dokumentarfilmpreises nicht gestellt. Obwohl es dem Film gelingt unserem Bild und unseren Erwartungen die wir vielleicht an einen Dokumentarfilm knüpfen, so gar nicht zu erfüllen ist es doch eindeutig ein Dokumentarfilm. Ein Portrait über eine Person des öffentlichen Lebens.
Nun mag man zunächst mit einer klassischen Konstellation rechnen. Frage – Antwort.
Rückblenden in das Leben der Kindheit, Jugend, Karriere. Kommentare von Freunden, Verwandten, Zeitzeugen. Alldem verweigert sich die Regisseurin. Aber auch ihr Protagonist verweigert sich.
Scheinbar exemplarisch für eine ganze Weltkriegsgeneration bleibt er gefangen in seiner Unnahbarkeit, seiner Unfähigkeit, Nähe zuzulassen, Emotionen zu zeigen oder diese vielleicht sogar zu empfinden. Der Regisseurin gelingt in der Darstellung dieser Verweigerung, in der visuellen Auseinandersetzung mit dem Menschen eine Nähe zur Person, wie sie eindringlicher nicht sein könnte. Anna Hepp wagt neue Wege zu gehen und bereichert damit das Dokumentarfilm-Genre um eine neue, bisher so nicht gesehene Variante.

Liebe Grüße,
Anna Hepp
———————————–


Dear friends,
I would prefer not to has been awarded for Best Documentary at 21th Blicke Filmfestival des Ruhrgebiets in Bochum, Germany.
Thank you very much!
Best regards,
Anna Hepp
————–
Post by Anna Hepp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.